Rezepte mit Insekten

Superfood-Pancakes mit Grillenmehl

Pancakes können den Tag versüßen. Und bieten eine gute Möglichkeit, Neues auszuprobieren. Wir haben echte Superfood-Pancakes gemacht, mit Chia-Samen und Grillenmehl. Hier das Rezept.

Für so manche Genießerinnen und Genießer gehören Pancakes zu einem guten Frühstück dazu, zum Beispiel an einem entspannten Sonntag auf dem Balkon oder im Bett. Aber sie eignen sich auch als süße Hauptmahlzeit oder als Nachtisch.

Leckere Insekten-Pfannkuchen

Bei unserem Pancake-Rezept stehen zwei relativ neuartige, aber sehr vielseitige Zutaten im Mittelpunkt: Chia-Samen und Grillenmehl, also gefriergetrocknete und gemahlene Hausgrillen (Heimchen). Beides ist reich an Protein, Grillen gelten mit circa 68 Prozent Eiweißanteil als echte Proteinwunder. Der nussige Geschmack des Grillenmehls passt perfekt zu Pancakes. Für die Süße sorgen reife Bananen im Rezept und Beeren als Topping. Ahornsirup schmeckt fantastisch dazu, ist aber natürlich kein Muss.

Rezept für Pancakes mit Chia und Grillenmehl

Zutatenübersicht für Insekten-Pancakes mit Grillenmehl
Zutaten für Superfood-Pancakes mit Chia-Samen und Insektenmehl (vorne).

Zutaten für 2 Portionen

  • 40 g Chia-Samen
  • 10 g Insektenmehl aus gemahlenen Grillen (Heimchen), selbstgemahlen oder z.B. von Snack Insects
  • 3 Eier
  • 100 ml Mandeldrink („Mandelmilch“)
  • 2 Bananen
  • Himbeeren
  • Blaubeeren
  • ¼ Teelöffel Zimt
  • 1 Prise Salz
  • Kokos- und/oder Rapsöl
  • Optional: Ahornsirup

Zubereitung

⏲️ Zubereitungszeit: 30 Minuten

(1) Vorbereitung: Grillen im Mixer zu Pulver mahlen (oder: vorgemahlenes Insektenmehl verwenden).

(2) Grillenmehl zusammen mit Chia-Samen, Eiern, Mandeldrink und einer Banane in den Mixer geben und fein und cremig mixen. Zimt und eine Prise Salz dazugeben und umrühren. Anschließend circa 20 Minuten stehen lassen, damit die Chia-Samen aufquellen. Dann nochmal umrühren.

Pancake-Teig
Pancake-Teig cremig aus dem Mixer.

(3) Einen Schuss Kokos- und/oder Rapsöl in eine kleine Pfanne geben und auf mittlerer Stufe heiß werden lassen.  Einen Teil des Teigs in die Pfanne geben und 2–3 Minuten anbraten. Dann den Pancake wenden und die andere Seite 2–3 Minuten braten. So mit allen Pancakes verfahren.

Insekten-Pfannkuchen beim Braten
Pancakes von beiden Seiten anbraten.

(4) Mit Himbeeren, Blaubeeren und Bananenstücken garnieren und servieren. Nach Geschmack Ahornsirup dazu geben.

 Guten Appetit!

Superfood-Pancakes mit Grillenmehl angerichtet
Superfood-Insekten-Pancakes mit Chia-Samen und Grillenmehl angerichtet, garniert mit Himbeeren, Blaubeeren und Banane. Und etwas Ahornsirup für die, die es etwas süßer mögen.


Fotos: Insektenwirtschaft.de
Inspiriert von Rezepten von EntomoFarms, Megan Stevens und Christina Grbesa.
Umsetzung: Thomas W. Fiege

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: